Der Storch im Nest: Christian.

Heute beschäftige ich mich als Politischer Berater im Bundestag täglich mit den Herausforderungen erfolgreicher Kommunikation an den Schnittstellen von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Das hat mich schon interessiert, seit ich mit 12 Jahren B5aktuell während des Legospielens im Radio gehört habe. Ja, ich war so ein 'Politiknerd' von Anfang an. Sozialkunde und Geschichte waren auch meine Lieblingsfächer in der Schule.

 

Nach dem Zivildienst in einer evangelischen Familienerholungs- und Bildungsstätte, in der ich als Koch, Hausmeister und Bratwurstumdreher sowie Tellerwäscher tätig war, habe ich im Bachelor Politikwissenschaft und Geschichte an der TU Dresden studiert. Vor meinem Masterstudium an gleicher Stelle habe ich berufliche Erfahrungen in der Akademie für Politische Bildung in Tutzing, in der Sächsischen Staatskanzlei und in der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag gesammelt.

Während des Masterstudiums "Politik und Verfassung" an der TU Dresden, war ich parlamentarischer Assistent der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag in den fachbereichen Mobilität, Wirtschaft und Klima - hier war ich dabei, wenn Politik gemacht wurde. Politik wollte ich aber auch immer erklären. Deswegen habe ich insgesamt viereinhalb Jahre lang Schulklassen, Polizisten, Bürgerinnen und Bürger durch den Landtag geführt und ihnen nahe gebracht, dass parlamentarische Demokratie eine tolle Sache ist.

 

Nachdem ich im Landtag so ziemlich alles gesehen hatte, bin ich 2015 als stellvertretender Landesgeschäftsführer und stellvertretender Pressesprecher in die Parteizentrale von Bündnis 90/Die Grünen Sachsen gewechselt.

 

Parallel dazu habe ich Mitte 2015 ein berufsbegleitendes Studium zum "Master of Business-Administration" an der Quadriga Hochschule Berlin aufgenommen und 2017 mit einer Abschlussarbeit zur Wirksamkeit von Digital Public Affairs erfolgreich abgeschlossen. Für die Studiendauer war ich Stipendiat des BDI.

 

Zwischen Mitte 2016 und Sommer 2018 war ich PA-Consultant bei einer Public Affairs-Beratung in Berlin. Hier arbeitete ich hauptsächlich an Projekten und Mandaten im Bereich Energie und Public Sector. Aber auch für Stiftungen, Gewerkschaften und NGOs habe ich schon als Berater gearbeitet.

 

Seit Juli 2018 bin ich als Wissenschaftlicher Mitarbeiter für einen Bundestagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen mit Schwerpunkt Verkehrspolitik tätig. 

 

Neben dem Beruf singe ich im Bach-Chor Berlin und engagiere mich bei der degepolCOM.

 

Besonders freue ich mich 2018 Teil der 30u30-Young-Professionals-Initiative zu sein.